allerlei .....

Montag, 8. Oktober 2012

Hallo ihr Lieben,

noch ein kleiner Post bevor ich mich für eine Weile verabschiede.

 Anstatt ein Ringkissen habe ich zur Abwechslung mal ein Kissen für meinen Blingbling genäht. So kommen meine alten Broschen viel besser zur Geltung.



 
Tja und was macht Frau wenn sie keine Garnkärtchen für Spitze mehr braucht. Ganz klar Kärtchen für die lieblings Knöpfe. Davon könnte ich allerdings noch ganz viele brauchen. Schätze ich habe einen Knopffetisch, ich kann einfach bei Knöpfen (wenn sie schön und alt sind) nicht nein sagen.




 
Nachdem diese Dose nun über ein Jahr weisgepinselt in der Gegend rumstand habe ich es endlich geschafft ihr einen Schriftzug zu verpassen.


Und diese Teebox die ich für Schnickschnack verwende hat auch gleich einen bekommen.

  
Und dann hätte ich da noch ein kleines Döschen aus einer alten Rolle gebastelt und verziert.

 

Ein paar  Lavendelherzen, kann man ja nie genug haben. Die lassen sich auch immer so schön verschenken als kleine Beigabe.




Ein misslungenenes Täschchen was man auf dem Foto zum Glück nicht sieht.

 

Und endlich eine Tasche für meinen Kindle!



Die Digitalcollage ist habe ich mit Gimp selbst gemacht.
Ihr könnt sie gerne für eure Sachen nutzen.



Und ich habe noch ein paar Flohmarktimpressionen, von Karlsruhe auf dem Stephansplatz, ausgegraben mit besonders schönen Ständen.







Eingekauft habe ich nicht viel, alles was mir gut gefallen hätte, war entweder zu schwer zu tragen oder zu teuer.

Aber diese kleine Dame durfte mit.


So das wars erstmal. Meine restlichen Funde kommen im nächsten Post.

Ich wünsch euch was.

Und wie immer vielen Dank fürs vorbeischauen und eure lieben Kommentare.

Alexandra

Read more...
Thank you for visiting my blog!

  © Blogger templates Newspaper by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP